Schlagwort: Kölner Schule

Die Realität informiert:

Bevor am Freitag endlich die Debütsingle von Kölns Königen des Erotic Dark Wave erscheint, sollen die drei Realität-Mitglieder hier in den nächsten Tagen en detail der staunenden Weltöffentlichkeit vorgestellt werden. Zum Süßfinden, Durchpausen, Ausschneiden und Tauschen!

Heute Teil 2: Felix Hedderich aka Pierre Itansha – Keyboards, Programming, Gitarre.

Felix Hedderich ist die unumstrittene Wunderwaffe der Realität. Er spielt mehr Instrumente fließend als die anderen beiden Bandmitglieder überhaupt kennen.

Zudem ist das mit 500 Jahren Abstand jüngste Mitglied von Die Realität eine international anerkannte Koryphäe auf dem Gebiet des Japan-Pop. Da dieser Umstand Hedderichs Anwesenheit auf zahlreichen Japan-Pop-Kongressen erfordert, fehlt der Musiker gelegentlich bei den aufreibenden Live-Shows der Realität. Hedderich wird in diesen Fällen aber von seinen listigen Kollegen durch ein Hologramm von Janis Joplin ersetzt.

Auf unserer Single „Nur die Realität“ (erscheint am Freitag!) spielt Felix das erste Otamatone-Solo der Kölner Neo-Kraut-Geschichte. Eine mittelschwere Sensation. Ab Freitag könnt Ihr mittanzen!

Die Single „Nur die Realität“ nebst Video erscheint am 19.07. als limitiertes Vinyl und als Download via Trikont/Parallel Schallplatten.
Das Album „Bubblegum Noir“ (produced by O.L.A.F. Opal) erscheint am 04.10. via Trikont/Indigo.

Die Realität auf „Nur die Realität“-Tour 2019:

24.08. Köln / Indie.Cologne.Fest, Odonien TICKETS
27.09. Stuttgart / Kulturzentrum Merlin (w/ Angela Aux) TICKETS
10.10. Frankfurt / The Cave TICKETS
11.10. Köln / Olympia (Album-Release-Gala)
07.11. Berlin / Krawall & Liebe, Brecht-Haus
to be continued …

Booking: marcus@trikont.de

Die Realität informiert:

Deutschlands süßeste Voodoo-Disco-Band kann heute die ersten Auftritte ihrer Herbst-Release-Tour anlässlich des Albums „Bubblegum Noir“ (VÖ: 04.10.) verkünden. Hier sind die drei Erzherzöge des gutgelaunten Depri-Wave zu bewundern:


26.09.2019 Stuttgart, Merlin (mit Angela Aux)
10.10.2019 Frankfurt, The Cave
(booking: marcus@trikont.de)


Weitere Termine folgen sobald wir wieder nüchtern sind.
Grüßt Eure Eltern von uns!
Love & Rockets, eure Realis.

Was macht eigentlich Die Realität?

Sehr gute Frage.
Nach gegenwärtigem Kenntnisstand hat sich Deutschlands newste Newcomerband auf die Herstellung von Schwarzweißfotos verlegt und arbeitet darüberhinaus weiter hart an der Gesundschrumpfung ihres Markenkerns. Desweiteren verkünden die drei Godfathers of Dingsbums, dass sie die Veröffentlichung des Realität-Debüts „Bubblegum Noir“ – produced by the mighty O.L.A.F. Opal – auf den 4.10.2019 verschoben haben. Der Grund: Die Realität ist bei aller Quirligkeit ein „autumn act“ (Fachblatt Musik und Business). Doch frohlocket: Video und Vorabtrack demnächst. Live-Shows: noch demnächster!


Booking: marcus@trikont.de