Die Realität informiert:

Seit gestern gibt es überall den neuen Song „Sommer vorbei“ – ein Lied über Abschiede, ein Song über das Ende der Leichtigkeit. Im Video präsentiert sich Kölns niedlichste Weltuntergangs-Band indes von ihrer ausgelassenen Seite. Dabei war die Produktion des Clips nicht eben unaufreibend; alleine Bassist Alfred Jansen verlor während des Drehs knapp anderthalb Kilo. Das Stück ist ein weiterer Vorbote aus dem am 4. Oktober erscheinenden Realität-Album „Bubblegum Noir“, das von der Band gerne als ihre persönliche Lieblingsplatte bezeichnet wird.

Kommenden Freitag – am 27.09. – steigt dann, eine Woche vor Album-VÖ, das erste Konzert der Realität-Tour im Stuttgarter Merlin. Das Album-Vinyl wird dort ebenfalls erstmals erhältlich sein. Zudem verkauft Realität-Keyboarder Felix Hedderich nach der Shows selbstgebastelte Abstandhalter fürs Fahrrad.

„Bubblegum Noir“: 04.10.2019 (Trikont)
„Sommer vorbei“ und „Nur die Realität“ sind schon jetzt erhältlich.

Jetzt im Vorverkauf:

Die Realität auf „Sommer vorbei“- Tour:

27.09. Stuttgart / Merlin (mit den Trikont-Kollegen Angela Aux)
10.10. Frankfurt / Cave
11.10. Köln / Olympia (große Album-Release-Gala mit anschließendem Topfschlagen und psychedelischem Kinderschminken)
25.10. Mannheim / Strümpfe
26.10. Bergen / Ladenbergen
27.10. München / Heppel & Ettlich
31.10. Krefeld / Kulturrampe
07.11. Berlin / Krawalle & Liebe
14.11. Düsseldorf / Kassette

wird fortgesetzt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.