Die Realität empfiehlt:

Die drei Wühlmäuse des Kölsch-Prog freuen sich, neue Musik eines Lieblings-Kollegen präsentieren zu dürfen: Seine Durchgeknalltheit, der große Jo Zimmermann aka Schlammpeitziger, der kürzlich unserem Song „Die traurige Discothek“ mittels Remix den Dancefloor unter den Füßen wegzog, veröffentlicht Ende des Monats sein neues Album „Ein Weltleck in der Echokammer“. Seit heute gibt es die erste Single und das erste Video. Weird Cologne. Bitte lieben! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.