Die Realität verkündet:

Noch 18 Tage, dann erscheint endlich „Nur die Realität“, die Vorab-Single aus dem Album „Bubblegum Noir“. Das dazugehörige Video wurde gestern abgedreht. Es wird ace! Wir waren betrunken.

Das beigefügte Gemälde zeigt Realität-Bassist Alfred Jansen beim Warten auf die Single-Veröffentlichung am Wegesrand. Vermutlich stellt das Bild selbst für Menschen, die meinten, längst alles aus der Kategorie „Am Wegesrand wartende Bassisten“ gesehen zu haben, einen funkelnden Rohdiamanten dar. Oder wenn schon keinen Rohdiamanten, dann eben irgendetwas anderes, was funkelt.

Um die Zeit bis zur VÖ zu überbrücken, treten Sie am besten schon jetzt dem Alfred-Jansen-Fanclub bei, essen drei Kugeln „Bubblegum Noir“, streicheln Ihre Katze oder lesen unsere Tour-Termine für den Spätsommer/Herbst durch.

Bubblegum Noir per tutti!

Ciao,
eure Realis

24.08. Köln / 6 Jahre Indie.Cologne.Fest (23./24. August 2019) VVK
27.09. Stuttgart / Merlin Kulturzentrum VVK
10.10. Frankfurt / The Cave VVK

Booking: marcus@trikont.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.