Die Realität informiert:

Von allen Fragen, die dieser Tage eher selten diskutiert werden, ist dies vielleicht die undrängendste: „Was machen eigentlich die drei Rock-Sensibelchen von Die Realität dieser Tage?“. Nun, eigentlich dasselbe wie immer: Während Sänger Eric Pfeil in einer bahnbrechenden Serie auf Facebook ungefragt Italo-Pop empfiehlt und Keyboarder Felix Hedderich am großen Realität-Weihnachtsoratorium komponiert, frönt Bassist Alfred Jansen seiner großen Leidenschaft fürs Nichtstun. Live-Streams aus den Wohnungen der Musiker sind weiterhin nicht zu erwarten, dazu – so die Band in einem Fax an die Weltöffentlichkeit – sei man viel zu träge. Stattdessen bestelle man tagtäglich Platten und Bücher bei ortsansässigen Geschäften und proste wildfremden Nachbarn übergriffig aus dem Fenster zu. Die abgesagten Konzerte werden unterdessen umgelegt. Die Termine folgen.

Habt keine Angst, es ist nur Die Realität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.