Die Realität informiert:

Deutschlands Fachband für Schminktipps ist heute ganz aus dem Häuschen, denn: Es ist der Geburtstag ihres Keyboarders, des durch und durch faszinierenden Felix Hedderich. Ohne ihn hätte das Wirken der berühmten Band deutlich weniger mit Musik zu tun. Hedderich gilt als Erfinder der Keyboard-Burg mit Turm und Wassergraben. Viele seiner Parts auf dem Realität-Album „Bubblegum Noir“ gelten für normale Tastenkünstler als schlicht unnachspielbar.  

Das beigefügte Bild zeigt den Benjamin der Band auf seinem von der Öffentlichkeit abgeschotteten Anwesen in Lancashire beim Komponieren neuer Realität-Lieder.

Buon compleanno! Viva Il Hedderich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.