Die Realität informiert:

Vom ersten Geld, das mit der aktuellen Single „Nur die Realität“ eingespielt wurde, haben sich die drei Radauschwestern des Depri-Krautpop ein gemeinsames Badezimmer gekauft. Hier verbringen unsere psychedelischen Freunde seither viel Zeit. Manchmal wird die weitere Promo-Kampagne zur bevorstehenden Veröffentlichung des Albums „Bubblegum Noir“ am 04.10. beim Traditions-Indie Trikont besprochen. Manchmal schmiegen sich die Mitglieder von Deutschlands düsterster Schmunzelband auch nur an die Wände. Oft wird auch nur „geklönt“ (Szene-Jargon). Was gibt es sonst Neues?

Am 27.09, eine Woche vor Veröffentlichung des Debüt-Albums, erscheint ein neues Video von den drei Knallfröschen des Diskurs-Wave. Wer meint, der dazugehörige Song „Sommer vorbei“ klinge, als spielten die Flaming Lips Mellotron bei den Go-Betweens, täuscht sich nur unwesentlich.
Auch sind weitere Auftritte dazugekommen (München! Krefeld!!). Was will man mehr?

Höchstens ein weiteres Badezimmer.

Album „Bubblegum Noir“ out 04.10. on Trikont/Indigo.
Video „Nur die Realität“: hier.
Presse/Interviewanfragen: eva@trikont.de

Die Realität auf „Wohlfühl-Indie, my ass!“-Tour:

27.09. Stuttgart / Merlin Kulturzentrum (mit Angela Aux) TICKETS
10.10. Frankfurt / The Cave (mit Pleil) TICKETS
11.10. Köln / Olympia (große Album-Release-Gala mit anschließendem Topfschlagen und psychedelischem Kinderschminken) TICKETS
27.10. München / Heppel & Ettlich
31.10. Krefeld / Kulturrampe
07.11. Berlin / Krawalle und Liebe #9 (Literaturforum im Brecht-Haus)
14.11. Düsseldorf / Kassette
wird fortgesetzt …

(Booking: marcus@trikont.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.